Lego Batman

  • 19.08.2009
  • bennyb

Lego Batman ScreenshotFeral Interactive bringt mit Lego Batman einen weiteren Spieleklassiker auf die MAC-Plattform – zumindest auf die mit Intel-Prozessoren.

Wer einen Intel Apple Macintosh mit OS 10.4 oder höher, einer 1,8 GHz CPU, sowie 512 MB RAM, eine Grafikkarte mit mind. 128 MB sein Eigen nennt und noch dazu leidenschaftlicher Spieler ist, wird sich auf das 3D Jump’n Run Abenteuer ‚Lego Batman‘ freuen, einer Videospieleumsetzung des Superhelden und seines Helfers Robin in perfekter Lego-Kultur.

Neben den zwei Hauptfiguren, könnt Ihr das Actionspiel mit 12 weiteren Charakteren bestreiten, unter anderem mit dem Bösewicht Jocker, der „heißen“ Catwoman und dem fiesen Pinguin – allesamt natürlich auch in perfektem, virtuellen 3D-Lego Kostüm 🙂

Wenn Ihr auf gute Action-Jump’n Runs steht, Lego liebt und unglaublich witzige Zwischensequenzen sehen wollt – müsst Ihr das neue Lego Batman auf dem Mac kaufen – unbedingt! Ein kleiner Tipp allerdings noch für echte Mac-Zocker: Besorgt Euch ein Gamepad, es macht wirklich mehr Spaß, als das Game mit der Maus und Tastatur zu steuern.