Apple hat noch was zu sagen

Eine Woche später als erwartet, lädt Apple nun zur Präesentation neuer Produkte am 23.10.2012 in San Francisco ein. Vermutlich im Portfolio sind ein iPad mini, neue Mac minis, ein 13″ ‚Retina‘-Display MacBook Pro sowie eventuell auch aktualisierte iMac’s und ein iPad 3(s?) mit dem Lightning Anschluß.

Sicher weiß es noch niemand, aber das iPad mini soll wohl ab 249 Euro kosten, eventuell aber auch 299 Euro mit LTE-Modul satte 100 Euro mehr.

In den USA gibt es zudem im Refurbished Store erstaunlich viele Mac mini Geräte um 12-15% günstiger, was auch auf einen Ausverkauf der knapp 1,5 Jahre alten Serie hinweisen könnte.

Wir würden uns noch über ein Aperture 4.0 Update freuen, gerne auch ein neues Pages, Keynote und Numbers, aber uns frägt ja niemand 😉

Mehr dann wohl erst am 23.10.2012 ab 19h00 unserer Zeit.