Apple Event September 2013 – iPhone 5S, 5C und mehr?! :-)

Pünktlich um 19h00 sind auch wir live 🙂

20.06

So, das waren die wichtigsten Neuerungen von der heutigen Google I/O 2015 Konferenz, mehr News und vielleicht auch neue Apps in den kommenden Tagen – stay tuned und Danke dass Ihr dabei gewesen seit!

20.05

Google Maps Offline beeindruckt tatsächlich, vor allem weil es auch Turn-by-Turn Voice Directions bietet – wow. Nun braucht man also kein „here“ maps mehr, denn das war bisher das beste Tool für solche Features. Kein Wunder dass Nokia here verkaufen möchte…

20.03

Für ärmere Länder hat Google One ein Programm gestartet, nicht nur mit günstigeren, einfacheren SmartPhones, sondern auch die Websites werden über diese GooglePhones optimierter dargestellt.

Sogar YouTube Videos optimiert dargestellt, mit dem Service YouTube Offline um die Videos über das WLAN herunterzuladen und dann bis zu 48 Stunden auf dem Smartphone anzusehen.

Google Maps wird auch optimiert dargestellt und mit Google Transit für Länder wie Mexiko und India, aber vor allem mit Google Maps Offline, kann man nun die Maps herunterladen und sogar im Airplane Mode benutzen.

19.58

Kommentar: Stellt Euch nur einmal vor dass jeder dieser einer Milliarde neuer Smartphone-User nur 10 Cent Umsatz pro Monat für Google bringt. Das wären 100 Millionen pro Monat, extra. Darum geht es…

19.57

Google Chromebook und die Grund-Google-Apps sollen die Technik allen verfügbar machen.

19.57

Heute sind bereits 1,2 Milliarden User mit SmartPhones connected, Google möchte auch die nächste Milliarde ansprechen, ganz klar auch mit Google Photo, aber auch mit Google One, günstigen, einfachen Android Phones.

19.53

photo.google.com ist noch nicht live, aber sehr bald 🙂
Google-Photo-Announcement

19.52

Google Photo ist aber heute – im Laufe des Tages – verfügbar für Android, iOS und als WebApp.

19.51

Speichern in der Cloud ist „kostenlos“ bis 16MP in 1080p Videos – und zwar unlimitiert .

19.50

Man kann anderen Personen einen Auswahl aus Google Photo per Link senden und diese Person kann die Fotos auch in der eigenen Library „speichern“ .

19.47

„Make it easy to share and save what matters“ ist der dritte große Funktionsblock innerhalb Google Photo.

19.47

Google Photos „Assistant“ unterstützt bei der manuellen Foto-Sortierung

19.46

Fotos werden auch automatisiert verschlagwortet.

19.45

„Organize & Brings moments to Life“, auch das soll Google Photo machen. Es ist eine automatische, „private“ Sortierung ALLER hochgeladenen Fotos…

19.43

Google Photos bietet eine zeitliche Sortierung an…

19.42

Die neue Google Photos App wird automatisch gespeichert, vom SmartPhone, Tablet, aber auch von Speicherkarten, fals gewünscht.

19.41

A home for all photos, einfach zu bedienen und zu teilen…

19.40

Ja, Google Photos – „a private and save place“

19.40

„The share volume alone“ hat es kompliziert gemacht das „Digitale Leben“ zu verwalten…

19.39

„Videos and photos you have taken“…

19.39

Kommt jetzt Google Photo?

19.36

Google Now time: Es wird gezeigt wie „Natural Language“ automatisiert „verstanden“ wird und den Kontext „verstehend, macht Google Vorschläge was ev. gewünscht wird – vermutlich Server-basierte Technik. Ziemlich scary wie gut das in englisch funktioniert…. „Google gets me what i want“, really? 😉

19.27

Ziemlich techie, aber ist ja auch eine Tech-Konferenz – mehr in Kürze 😉

19.08

Android M soll einfacher zu bedienen sein und – wie immer – und natürlich auch auf Android Wear besser laufen als je zuvor (Android Wear sind die Android SmartWatches)

19.05

„Fingerprints“ werden in Android M standardisiert, sogar Bezahlungen sind damit möglich

19.00

American Express, Master und Visa unterstützen Android Pay ContactLess Payment

18.59

Ein Android Pay Update wird auch mit Android M erscheinen…

18.57

Linking innerhalb Apps zu einer anderen App soll vereinfacht werden. Zum Beispiel von der eigenen App zu der Twitter-App, oder YouTube.

18.56

„Chrome Custom Tabs“ können nun innerhalb der eigenen App erstellt werden, d.h. es gibt einen einfache, standardisierte Weboberfläche, anstatt unterschiedliche Webbrowser/Ansichten zu integrieren.

18.54

Android M wird „One time request“ Warnungen ausgeben, um auf spezielles Features, w.z.B. das Mikrofon zuzugreifen, im Gegensatz dazu dass während der Installation der Zugriff erlaubt wird – das ist das neue „Permission Model“

18.50

M Developer Preview, das neue Android wird nun vorgestellt…

18.50

Android Phones (Samsung, LG, Nexus), Android Auto (Hyundai Volkswagen u.a.), Android TV (Razr, Philips, Sony, Chromecast, u.a.), HBO Now at Google Play TV now…

18.48

„Computing Platforms & Android“ als erstes…
Sundar-Pichai _Senior Vice President_Moment of mobile

18.44

Sundar Pichai, Senior Vice President, Products, präsendiert den „Moment of Mobile“
Sundar Pichai

18.42

„Here’s is to what build next“

18.40

html-5-game-demo

18.40

HTML5 Gaming Demo…

18.39

san-francisco
San Francisco live 🙂

18.38

Nochmals ein Countdown, diesmal im Aufzug…

18.36

Sieht aus wie ein Virtual Reality Intro auf den massiven 180 Grad Leinwänden…. Immerhin knapp 5000 Menschen in dieser Halle – so meine schätzen wir zumindest 😉

18.35

„Andromeda Galaxy“ auf den Bildschirmen, was ist das?

18.34

ein Pong-Spiel über 180 Grad in dem riesigen Center findet statt und bedeutet den Start des Events… 29 Sekunden noch! 🙂

18.33

Die Moscone North Hall ist sehr gut gefüllt, es geht los 🙂
i-o-2015

18.23

Das Gerücht macht die Runde dass Google Photo erscheint, ein Dienst unter photo.google.com, endlich ohne die Zwangsanmeldung bei Google+ – das wäre sehr sinnvoll. Mehr dazu in wenigen Minuten…

18.08

Noch etwa 22 Minuten, dann startet die neue Google Entwicklerkonferenz im Moscone Center in San Francisco, um 9h30 Ortszeit, wir sind gespannt und berichten live 🙂

21.07

PS: Nachtrag, hier noch die Infos zum iMac 27″ mit 5K Retina Display….

20.56

Bis zum nächsten Mal,
Euer bennyb von cee.de 🙂

20.53

Danke dass Ihr wieder dabei gewesen seit! Anbei nun auch bereits die offiziellen Presse-Shots zum iPad Mini 3 und dem iPad Air 2 – sowie die offiziellen Euro-Preise!

20.26

Das war’s. Kein Apple TV, schade, dennoch schöne Technik-Updates und ein 5K iMac is natürlich auch ziemlich cool!

20.24

Mac Mini startet bei 499 US$ mit Intel Iris HD 5000 Grafikchip-Eiheit, 4th Gen Intel Core Prozessor und angeblich PCIe-flash based Storage, mal sehen was gleich der Shop sagt 🙂

20.22

Dafür kommt endlich auch ein neuer Mac Mini! Zumindest ein Technik-Upgrade in demselben Gehäuse.

20.21

die alten iMacs bleiben (ev. in verbesserter Technik?) auch im Programm

20.20

Der „Einsteiger“ iMac mit 27″ 5K „Retina“ Display, 3,5GHz i5, 1TB FusionDrive und 8GB Ram kostet 2499 US$

20.19

Allerdings hat diese Technik Ihren Preis: ab 2499 US$

20.18

Thunderbolt 2 und 1TB FusionDrive sind jetzt Standard

20.18

Radeon R9 Grafikchip mit etwa 60% besserer Performance.

20.17

3.5GHz i5 oder 4GHz i7 Prozessor

20.16

7x mehr Pixel als ein FullHD Display – obgleich es inzwischen auch 4k-Monitore gibt, aber das nur so als Side-Comment 😉

20.15

14,7 Millionen Pixel, das „höchstauflösende Display der Welt“ +++ das lasse ich mal so stehen 😉

20.14

5120×2880 Pixel auf 27″

20.14

Wow, und nun die iMacs mit Retina 5k Displays!

20.13

Cool ist aber dass auch das bisherige „iPad Mini Retina“, nun „iPad Mini 2“ genannt weiterhin für 299 verfügbar bleibt, das macht es durchaus zu einem Schnäppchen, v.a. auch wenn man die Konkurrenz anschaut (z.B. das Nexus 9)

20.10

Kaufen kann man beide Geräte wohl bereits ab morgen! Aktuell ist der Shop noch down 😉

1x-covers-animation-v3

20.09

Dabei wurde das iPad mini 3 im Detail gar nicht mehr vorgestellt, hat allerdings nur eine 5MP Kamera, ansonsten wohl die Features des iPad Air 2.

20.08

iPad Mini 3 Wifi 16GB 399US$
iPad Mini 3 Wifi 64GB 499US$
iPad Mini 3 Wifi 128GB 599US$
iPad Mini 3 Wifi + LTE 16GB 529US$
iPad Mini 3 Wifi + LTE 64GB 629US$
iPad Mini 3 Wifi + LTE 128GB 729US$

20.04

iPad Air 2 Wifi 16GB 499US$
iPad Air 2 Wifi 64GB 599US$
iPad Air 2 Wifi 128GB 699US$
iPad Air 2 Wifi + LTE 16GB 629US$
iPad Air 2 Wifi + LTE 64GB 729US$
iPad Air 2 Wifi + LTE 128GB 829US$

die Preise in Euro lauten vermutlich leider sehr ähnlich, inkludieren allerdings, im Gegensatz zu den US-Preisen auch die hierzulande übliche 19% MwSt.

20.02

und kostet ab 499 USD (aka Euro?)

20.01

So, zusammengefasst, das iPad Air 2 ist 6,1mm dünn, hat bessere Front- und Back-Kameras, ist wesentlich schneller und performanter als bisherige iPads

19.59

Nun etwas Werbung wie viel schneller die Performance des iPad Air 2 ist…. Demoapplikationen und Entwicklungspartner präsentieren Ihre Apps für das neue iPad.

19.55

ja, TouchID wird nun auch unterstützt…
touch-id

19.54

Schnelleres WIFI mit 802.11AC und MIMO werden unterstützt

faster-wifi

19.53

Ausserdem zwei Mikrofone, zur besseren (Stereo) Aufnahme

19.53

Ebenso wie SlowMo Videos mit 128 Frames/second

19.52

Timelapse Videos werden unterstützt

19.50

Die neue Kamera mit 8MP,f2.4 und diese unterstützt nun 1080p FullHD Video-Aufnahmen
iPad-isight-camera-2014

19.49

Die Batterie soll nun satte 10 Stunden halten.

19.49

Neuer Chip mit 64bit Technologie und die Grafikeinheit ist 180 X schneller als beim iPad 1! Der neue A8X Chip von Apple

A8X-chip-performance

A8X-chip

19.45

Der Bildschirm ist besser, weniger reflektierenden dünner.

19.44

iPad Air 2 ist nu 6,1mm dünn

iPad-Air-18-prozent

Cook-iPad-Air-2

19.42

Es wird dünner! das neue iPad Air 🙂

19.40

Nun geht es weiter mit dem iPad Announcement, Cook on stage!

ipad-beats-all

ipad-event-2014

19.38

Yosemite AB SOFORT verfügbar! Ebenso wie iWork und auch iOS8.1 folgt am kommenden Montag!

yosemite-live

ios-yosemite-live

ios8-1

iwork-free

19.35

Die Apple Geräte kommunizieren nun miteinander, Apple iPhone, iPod tour und iPad mit iOS 8.1 sowie iMacs und die Apple Notebooks mit Mac OS X Yosemite können nicht nur Dokumente über iCloud Drive live tauschen, sondern auch SMS und Telefongespräche können nun am Computer angenommen werden – viel Spaß im Großraumbüro! 😉
make-recieve-calls

text-messages

19.29

Aber das wichtigste neue Feature is „Continuity“ mit Funktionen wie „Handover“, continuity

19.28

iCloud Drive ist wie Microsoft’s OneDrive, aber natürlich optimierter für Apple Geräte

icloud-drive

19.27

Apple passt auch iWork an und optimiert es für Yosemite

19.25

Apple Mail wird besser und integriert sogar eine Unterschriftsfunktion…
Apple-Mail-yosemite

19.23

Safari wird besser, neue TabView, bessere Live-Suche, mehr Sharing Buttons und 6x schneller und verbraucht angeblich weniger Performance

19.21

Nur kurz on Max OS X „Yosemite“ Update
Mac-OS-X-Yosemite

19.20

Apple Pay wird nun integriert, die iCloud Photo Library auf allen angeschlossenen iOS Geräten, ebenso Videos, nicht nur Fotos, auch Videos werden geteilt…

19.19

Jetzt iOS 8.1 Update und den Verbesserungen die folgen….

19.19

das war das iOS8 Update

19.18

Mehr Werbung: iOS is super, die neue Programmiersprache „Switch“ is super, bla, bla….

19.15

Jetzt iOS 8 News-Infos +++ 46% benutzten noch iOS7 und bereits 48% iOS8 +++ Kein „Vergleich zu Android“ 😉

iOS-vs-Android

19.12

Apple Pay und Apple Watch Infos… Am kommenden Monat gibt es Apple Watch Kit für Entwickler…
apple-watch

19.09

Mr. Cook präsentiert, wie gewohnt zu Anfang eines Apple Events, Zahlen und Fakten über das „großartige“ Wachstum von Apple.apple-cook

19.04

Also, los geht es wieder, beim heutigen iPad Event von Apple, wo, wenn wir Glück haben auch noch iMac und/oder sogar ein neues Apple TV gezeigt wird, stay tuned!

apple-ipad-event-2014

21.47

PS: ok, ok, noch der Apple Watch Nachtrag mit den offiziellen Bildern 😉 Jetzt aber, GUTE NACHT!

apple-watch-cee_de-artikel

21.37

Danke für’s dabei sein und bis bald hoffentlich wieder, Euer bennyb!

21.35

ok, hier die versprochenen PR-Bilder zum iPhone 6 und iPhone 6 Plus

iPhone-6-auf-cee_de

21.24

Endlich, nun gibt es auch die Pressebilder, gleich für Euch aufbereitet, gebt mir noch 2-3 Minuten….

21.14

…und noch die Apple Watch Editionen, wie gesagt ab 349 US$ – und vermutlich auch genausoviel Euro und die 18-Karat-Gold-Editionen wird es sicherlich nicht zu diesem „Einstiegspreis“ geben 😉

apple-watch-editionen

21.12

Oh, die Apple Watch Seite ist nun auch live

Apple-Watch-Website

21.10

Und das war es tatsächlich… Die offiziellen Bilder dann vermutlich erst morgen, denn bisher tut sich nichts auf der Presse-Site von Apple 😉

iphone-6-website

21.08

Das iPhone 6 ist online… hier die Vergleichsseite

iphone-6-vergleich

21.06

Tja, das war es jetzt wirklich. Also ein U2 Album geschenkt für 500 Millionen iTunes Kunden – nicht vergessen auch auch „kaufen“ zu klicken, denn das Angebot gilt nur bis zum 13.10.2014 😉

21.00

PS: Noch ein Musik-Nachtrag, das U2 Album zu dem Event wird kostenlos zur Verfügung stehen… für iTunes User only und nur bis zum 13.10.?

20.57

Also, wenn ich richtig rechnen kosten das neue iPhone 6 (nicht die Plus-Variante) und die Apple Watch zusammen 949 Euro, außer Apple überrascht noch positiv mit den europäischen Preisen, dafür würde ich aber nicht mehr als zwei Euro verwetten … Bei uns wird beides vermutlich erst Ende 2014 und die Uhr sogar erst in 2015 verfügbar sein. Hm, ob dass die Börse – wegen dem verpassten Weihnachtsgeschäft – allzu positiv quittiert ? Wir werden sehen, nun sind die Karten erstmal auf dem Tisch.

Apple-Store-Sep2014

20.54

U2 spielt noch live, während die PR-Abteilung endlich die Bilder online stellen sollte, ts, ts…. 😉

20.53

Also das war’s!

20.52

U2 spielt live, wie bereits gemunkelt

20.52

Vermutlich kommt noch ein Music-Live Act…

20.51

„Music runs depp in Apple’s DNA“

20.51

Doch noch was?

20.51

Nein, Apple Watch wird nochmals angekündigt

20.50

Spannungskurve steigt nochmals…

20.50

Kommt noch was?

20.50

iPhone 6 und 6 Plus, Apple Pay – welches auch mit Apple Watch funktionieren soll und Apple Watch, so Tim Cook.

20.49

Keine Annoucements zu Apple TV und iPod.

20.49

Hm, ein saftiger Preis für ein AddOn.

20.49

Apple Watch kostet ab 349 US$ und wird erst ab Anfang 2015 verfügbar sein – das „Warten wird sich lohnen“, meint Tim Cook.

20.48

Die Uhr unterstützt induktives laden, also ohne Kabel.

20.48

iPhone 5, 5c und 5s werden auch unterstützt, neben iPhone 6 und 6 Plus.

20.47

Die Apple Watch funktioniert nicht ohne iPhone, sagt Tim Cook.

20.47

…man kann Apple TV damit steuern, WalkieTalkie Features nutzen, Fotos machen kontrollieren und vieles mehr…

20.46

Tim Cook fasst zusammen, jetzt kommt der Preis.

20.45

Punkte sammeln mit der Fitness App? Hört sich nach Nintendo WiiFit an 😉

20.44

„Excersize“, „Movement“ und „Workout“? Hört sich nach viel Arbeit an, für den Nutzer 😉

20.42

Werbevideo zeigt den „AllDay Fitness Tracker“ mit schönen Bildern und Menschen

20.42

Fitness App und WorkOut App sind spezielle, von Apple entwickelte Apps für die eigene SmartWatch

20.40

Noch kein Preis genannt, aber Apple Watch soll die „Gesundheit“ optimieren – kein Wunder dass Nike ausgestiegen ist aus dem business 😉

20.40

Health & Fitness ist „next“

20.39

Gezeigt werden optimierte Apps für Twitter, facebook, American Ailrlines, City Maps, BWMi (Ladenzeiten des i3 und i8) u.v.m.

20.38

Sehr positiv ist allerdings die extrem reduzierte Darstellung.

20.37

Also interessant wird noch der Preis, aber die Kombination aus iPhone und Apple Watch liegt wahrscheinlich bei weit über 1000 Euro, aber ich lasse mich noch überraschen…

20.34

Sieht wirklich gut aus, aber iPhone und Apple Watch, braucht man beides?

20.33

Maps funktioniert auch auf der Apple Watch

20.33

Fotos vom iPhone werden auch auf der Apple Watch gezeigt (wieso nicht einfach iWatch? rechtliche Probleme?)

20.32

Die Anzeigen sind alle optimiert für den kleinen Bildschirm, wirkt irgendwie wie ein optimierter iPod Nano…

20.31

Durchaus interessant, ausserdem ist SIRI in Apple Watch integriert

20.29

Es werden die verschiedenen Funktionen, u.a. mit dem drucksensitiven Display gezeigt.

20.26

das Apple Watch Interface ist tatsächlich etwas komplett neues… Ganz anders als die Android Smartwatches.

20.24

Das sind die drei Editionen und diese sollen zig von Variationen ermöglichen zusammen mit dem Lederband, Plastikband, Metal-Armband und viele Farbvariationen, sowie unterschiedliche Schließmechanismen.

20.22

Apple Watch – Stahluhr
Apple Watch Sports – extrem leichtes Alluminium
Apple Watch Edition – mit echtem, 18-karat Gold!

20.21

ok, die beiden Uhrgrößen gibt es jeweils in Gold oder Silber.

20.19

Kevin Lynch wird die Apple Watch nun live demonstrieren…

20.18

Wieder einmal legt Apple doe Messlatte sehr viel höher!

20.16

die Apple Watch kommt dabei in zwei Größen (Frauen & Männer?)

20.15

Sorry, Korrektur, es gibt auch ein Metallband mit Magneten – kein Plastik?

20.14

die Apple Watch soll wasserdicht sein (bis zu einem gewissen Grad) und kommt in sechs verschiedenen Farben und zwei verschiedenen Typen (Plastik und Leder)

20.13

Das Design ist schlicht, aber eckig (mit runden „Ecken“ allerdings)…

20.12

Ausserdem hat die Apple Watch sehr viele Sensoren eingebaut, u.a. für Herzfrequenz und andere Körpereigenschaft zu messen, u.a. auch in Kombination mit der iPhone 6 Familie

20.10

Das Display unterstützt Touch, aber auch Druck!

20.10

Man kann mit der AppleWatch auch diktieren und die AppleWatch hat ein Saphir Glas 🙂

20.09

Die Smartwatch soll so einfach zu bedienen sein wie der alte iPod!

20.08

Apple Watch hat ein komplett neues User-Interface mit erheblicher Scroll-Funktion.

20.07

Apple Watch.

20.07

(ein alter Steve Jobs Joke)

20.07

„One More Thing“!

20.07

Und hier ist es nun…

20.07

Ab Oktober 2014 startet Apple Pay in den USA.

20.06

Apple Pay startet mit großen Partnern, AE, Visa, MasterCard, Mc Donald’s und vielen mehr…

20.05

Apple Pay unterstützt NFC

20.05

Apple Pay soll das ganze bezahlen digital machen.

20.04

In den USA werden 12 Milliarden Kreditkarten-Bezahlungen pro Jahr ausgeführt, 200 Millionen am Tag!

20.03

Apple möchte den Geldbeutel ersetzen, jetzt wird’s heiß…

20.03

So, nun wird der neue Bezahldienst angesprochen

19.59

(bei Windows Mobile möchte ich nicht von „Konkurrenz“ sprechen, sorry 😉

19.59

das mit dem iOS8 Upgrade für iPad 2 und iPhone 4s überrascht mit positiv – da ist Apple einfach viel besser als die Android-Konkurrenz

19.58

Ab dem 17.9. wird iOS8 für folgende Geräte daownloadbar sein:
iPad mini
– iPad mini Retina
– iPad Air
– iPad „Neu“ mit Retina
– iPad 2 (wow!)
– iPod touch 5. Generation
– iPhone 4s
– iPhone 5
– iPhone 5c
– iPhon 5s

19.56

In den USA kann man das iPhone 6 und 6+ ab Freitag vorbestellen und ab 19.9. sollen sie lieferbar sein, 115 weitere Länder sollen „Ende 2014“ folgen, was heißt dass denn? Mehr zahlen (in Europa) und später beliefert werden? Same old game Apple, same old game….

19.54

Und alles sind natürlich Preise „ab“ 699 und „ab“ 799, da umso mehr Speicher auch umsomehr Bargeld nötig wird (oder zahlt einfach mit Plastik 😉 …

19.53

hm, das iPhone 5c+5s bleiben im Programm und werden jeweils 100US$ und vermutlich auch 100 Euro günstiger, das iPhone6 bleibt bei dem bisherigen Preis, bei uns also vermutlich bei 699 Euro und das iPhone 6 Plus soll nochmals 100 mehr kosten, also vermutlich 799 Euro – die europäischen Preise sind allerdings noch nicht final! Das ist nur eine Ableitung von den subventionierten US-Preisen…

19.51

Und nun endlich die Preise…

19.51

iOS wird auch iHealth und verbesserte Performance bringen….

19.49

iMessage unterstützt nun auch kurze VoiceMessage, endlich – quasi wie ein WalkieTalkie 🙂

19.49

Nun weiter mit neuen iOS8 Features…

ios8

19.47

Die Kamera soll 81% mehr Licht-empfindlich sein, das ist wirklich cool.

19.46

Ausserdem Slow-Motion Videoaufnahmen mit 120 oder gar 240 FPS!

19.45

Ausserdemm unterstützt werden nun FullHD 1080p Video-Aufnahmen mit 30 und 60 Bildern pro Sekunden!

19.44

Das iPhone 6 hat eine digitale Bildstabiliserung, während das iPhone 6 Plus eine optische Bildstabilisierung mitbringt – hm, ziemlich viel spricht für das 6+, bin mal auf den Preis gespannt…

19.43

Ausserdem kann man nun Panorama-Bilder mit bis zu 43 MegaPixel schiessen, crazy 😉

19.42

Aber das Beste soll der neue „iSight sensor“ sein, der wesentlich schneller und akkurater fokussiert.

19.41

8 MegaPixel, mit einem „true-tone“ Blitz, „1,5 micron Pixel“ und einer Blende von f/2.2

19.40

Und nun endlich zur neuen Kamera…

19.40

Und es wird Wifi Calling unterstützt – sofern der Provider es unterstützt. Klar, ist einfach VoIP aus dem Mobilfunknetz heraus…

19.39

Wi-Fi 802.11ac, bis zu dreimal so schnell wie bisher

19.39

Dieses VoLTE soll die Soundqualität erheblich verbessern, einige Infos dazu auch bei Nokia… Ouch 😉

19.37

das iPhone 6 (und 6+) unterstützt 20 LTE Bänder mit bis zu 150Mbps, und einem VoLTE-Feature = Voice over LTE

19.36

Und auch Höhenunterschiede können nun erkannt werden, z.B. will Nike das mit der eigenen App auswerten

19.35

die iPhone6 Generationen hat einen neuen Motion-Prozessor, den M8, der z.B. den Unterschied zwischen Fahrrad-fahren und Laufen erkennen können soll

19.34

so, weiter geht es mit iHealth…

19.34

die Batteriezeiten des iPhone 6 sind fast 20% besser die des iPhone6+ sogar bis zu 100% im Vergleich zum iPhone 5s, das ist doch mal positiv!

19.33

Aktuell: Spielepräsentation die die Performance des A8 präsentieren, etwas langweilig… Nein, nein, natürlich sehr cool… 😉

19.31

Übrigens: der Apple Live-Channel ist noch immer down – auf allen Kanälen 😉

AppleLiveChannel

19.29

25% schneller als der A7, mit 2 Milliarden Transistors, und im 20nm Prozess gefertigt (13% kleiner). das ist der neue A8, ein 64-bit Prozessor der zweiten Generation.

19.26

Apple führt wie erwartet einen neuen Chip ein, den A8 mit 64-bit

19.25

Per default werden all 1,3 Millionen Apps auf den neuen Bildschirm hochskalpiert, App-Entwickler können aber auch eigenständige Versionen für die einzelnen Bildschirmgrößen entwickeln – hm, der Android-Horror (für Entwickler) lässt grüßen…

19.23

hm, um auf dem großen Bildschirm, z.B. im Browser, die oberen Buttons zu erreichen, klickt man nun zweimal auf den Homebutton, Apple nennt dies „reachabilty“ Geste, oder so ähnlich…

19.22

Und der Homescreen funktioniert auch endlich im horizontalen Modus, das hat häufig genervt….

19.21

Das iPhone 6+ kann ind er Breite zwei Bildschirme anzeigen – wow, das ist durchaus cool! Das bedeutet Ihr könnt z.B. eine Grafik und eine Email nebeneinander betrachten – je nachdem ob die entsprechende App so etwas unterstützt – dieses Feature hat NUR das iPhone 6 Plus, nicht das iPhone 6!

19.19

Weiter geht es mit dem Lineal:
– iPhone 5s ist 7,6mm dick
– iPhone 6 ist 6,9mm dick
– iPhone 6+ (zu faul zum ausschreiben) misst 7,1mm

19.17

(PS: hat jmd gesagt dass dieser Blog jugendfrei ist? Oops…)

19.17

Das iPhone 6 hat 38% mehr Pixel und das iPhone 6 Plus sogar 185% im Vergleich zum iPhone 5s – na ja, holt mal eure Lineal raus, dann können wir Schw**** messen/vergleichen….

19.15

Schiller spricht von einer neuen Generation von sRGB Displays, „Retina HD“ mit extra-starkem Glas

19.14

Und zwei Bildschirmauflösungen: 1334×750 und 1920×1080 Pixel

19.14

4.7″ und 5.5″ Bildschirmgröße

19.13

Phil Schiller erklärt nun die technischen Details…

19.11

Willkommen: iPhone 6 und das iPhone 6 Plus!

19.11

Und es wird zwei Größen geben, ein kleineres und quasi die „XL“ Variante vom iPhone 6

19.10

Wie der bisherige iPod touch, hängt die Kamera leicht aus dem Gehäuse heraus…

19.09

Leak Beispiel

19.08

Verdammt, das iPhone 6 schaut genau aus wie in den Leaks

19.08

Das „Nummer 1 Smartphone“ ist das iPhone – klar 🙂

19.05

Großer Applaus…. Cook lächelt

19.04

Tim Cook on the stage

19.03

Ha, ha, die Website ist auch down, zumindest der Apple LiveStream….

Apple-Live-Event-Website-down

19.01

Aber die Show is live!

19.01

Apple TV Live Channel zusammengebrochen 😉

19.01

iPhone 5s, auch noch im Rückblick, live aus dem „alten“ Shop 🙂

iPhone-5s

19.00

Einige Schunden noch… noch kurz ein Rückblick…. das alte iPhone 5c 😉

Old-iPhone-5c

18.58

So, weniger als zwei Minuten, dann geht die bisher größte Apple-PR Show live!

18.57

Was red‘ ich denn, der Channel ist NUN live 🙂

AppleChannel-Is-Live

18.57

Nur noch fünf Minuten, der Apple TV Channel ist auch bald live 🙂

Apple-Channel-Bald-Live

18.51

Fragen über Fragen, bald wissen wir mehr +++ Stay tuned… 🙂

18.51

Und was ist mit der iPod Serie? Wird diese eventuell ganz eingestellt? Oder nur der iPod Classic und Nano?

18.50

Gibt es die iWatch? Oder ein neues Apple TV, oder gar den Apple TV Bildschirm?

18.50

Dabei ist vor allem interessant was Apple sonst noch so vorstellt….

Apple-Store-09092014

18.49

Alle warten auf das iPhone 6 eventuell auch noch auf das iPhone 6 XL (also mit größerem Bildschirm)…

18.48

Der Apple Online-Store ist zwar bereits seit Stunden down, offline bemerkt man aber noch nichts, anbei Liveshows von vor wenigen Minuten

Apple-Store-Munich-18h25

18.46

Also, los geht, es ist 18h46!

16.03

Also, bis später! Haltet die Ohren Steiff und nicht verzagen, vielleicht gibt es ja nicht nur das iPhone, sondern auch andere „Apple Wearables“, zum Beispiel eine iWatch? Mal sehen, genug der Gerüchte, bis später, Euer bennyb!

16.01

Diesmal findet die Veranstaltung nicht in San Francisco, sondern unweit der Firmenzentrale im sog. Flint Center in Cupertino statt, wer sich schon einmal „warmschauen“ möchte, voila: https://goo.gl/maps/PVBvV

15.59

Um 19h00 heute Abend, Ortszeit 10h00 Vormittag, geht es los mit der iPhone Pressekonferenz 2014 🙂

20.32

PS: Hier noch ein Bilder Update vom Live-Stream…. http://www.apple.com/apple-events/october-2013/ – den Rest schaut Euch bitte selbst an 😉

iPad-lineup-2013

20.26

Schön das Ihr wieder dabei gewesen seit und bis bald! Euer bennyb

Apple-Event-2013-09

20.25

So, das war es wohl bereits… kein neues Apple TV, aber auch kein Apple Smartwatch/Ring Produkt 😉

20.24

Noch ein Bild vom Apple HQ gefällig? Here we go 🙂

Apple-Event-2013-03

20.23

ein neues iPad-Werbevideo wird gezeigt, etwas Zeit zu relaxen…

20.22

Das iPad mini für 399 US$ hat auch einen A7 eingebaut und ist damit das günstigste Gerät mit A7.

20.21

Also iPad mini 299, das neue iPad mini (Retina Display) 399, iPad 2 für 399 und das neue iPad Air 499 US$ und womöglich auch Euro.

20.20

das alte iPad mini soll etwas günstiger werden: 299US$ und auch EUR?

20.19

iPad Retina Display, wie die große Version 2048×1536 Pixel, aber auch teurer: Ab 399 US$/Euro(?)

20.18

der Shop ist immer noch down 😉

apples-shop-is-down

20.17

Ach noch ein iPad Air Nachtrag, es wird in den Farben Weiß, Silber, Grau und Schwarz verfügbar sein.

20.16

das neue iPad mini ist nun an der Reihe…

20.15

Erstaunlicherweise bleibt das iPad2 im Programm für 399 US$, nicht das iPad 3 oder iPad 4, sondern tatsächlich das iPad 2.n Etwa noch mit dem alten Anschluß? Vielleicht ein Zugeständnis an die Hardware-AddOn Macher?

20.13

das iPad Air ist ab dem 1.November 2013 verfügbar.

20.12

das iPad Air mit 4G kostet 629 US$ – aka 629 Euro?

20.12

10 Stunden Batterie-Laufzeit, 5 MP iSight Kamera, 1080p FaceTime Cam, Dual Mikrofone, 499US$ (499 Euro?)

20.10

der A7&Mz Chip wurde bereits präsentiert, hier noch einige Details dazu…

20.09

Apple A7 Chip, wie das iPhone 5s

20.09

20% dünner in der Höhe und der Rand ist nun eher wieder ein iPad mini…. sehr schön

20.08

Boom: das iPad mit 9,7″ heißt jetzt iPad Air

20.04

Nur zur Erinnerung, dies ist das alte iPad mini…. 🙂 Inzwischen wird ein Video gezeigt….

ipad-mini-1

20.02

iPads sind noch immer die beliebtesten Tablets auf dem Markt und es gibt über 475.000 iPad Apps – so die Marketing Message 🙂 Wo bleiben die neuen iPads?! 🙂

20.00

170 iPads wurden weltweit bisher verkauft.

19.59

Tim Cook präsentiert wieder! Das wird wohl DIE Nachricht sein….

19.59

Nun zu den iPads!

19.58

Wow, die Firma aus Cupertino lässt heute wirklich die Korken knallen…

Apple-Event-2013-05

19.57

Wenn ein neuer Mac oder ein iOS-Gerät gekauft wird ist iWork kostenlos (!) dabei, sowie wie iLife!

19.56

Ok, Collaboration ist wirklich ein Feature!

19.56

Wenn Dokumente in der iCloud sind, kann man in Pages aber sogar parallel arbeiten (Collobaration!), das ist durchaus beeindruckend. Man sieht Änderungen quasi live aus seinem Bildschirm, die eine andere Person auf seinem Computer vollzieht.

19.55

Aber der Austausch von Daten ist wirklich einfacher – zumindest wenn man iCloud benutzt (und keine Angst hat das die NSA mitliest 😉 …

19.54

Na ja, die Pages-Demo (Entwicklung eines Posters) kann nicht wirklich überzeugen, zumindest grafisch eher enttäuschend….

19.52

Neue Designs&Layouts für alle in iWork enthalten Pakete… unter anderem eine Feuerwerk-Funktion?! Na ja, wieso nicht 😉

19.51

iWork: Pages, Numbers und Keynote, Microsoft nennt seine Pakete Word, Excel und PowerPoint – nur zum Vergleich 😉

19.50

iWork – endlich auch neu?!

19.50

Neues iLife (iPhoto, iMovie & Grarage Band) kommt kostenlos mit neuer Hardware …

19.48

Garage Band Update ist wirklich umfangreich, und kann vor allem stark erweitert werden (Plugins?!)

19.46

Garage Band ist nun 16-tracks fähig auf iOS Geräten…

19.45

Diese neuen Versionen sind sowohl 64-bit optimiert, als auch iCloud-fähig…

19.44

Neue Version von iMovie, iPhoto und GarageBand sind sowohl für Mavericks als auch iOS7 verfügbar.

19.43

So, weiter mit iOS auf iPad’s… neue iPads?

19.43

Wenn der MacPro für 2999US$ (vielleicht 2800 Euro? Oder werden wieder die ungerechten 2999 Euro fällig?!?) wirklich 12GB RAM, einen 3,7GHz QuadCore, 256 SSD und AMD Dual FirePro D300 Grafik-Chip enthält, muss ich den Kauf eines MacPro’s doch nochmals überlegen 😉

19.39

„Assembled in USA“ 😉

19.39

MacPro verbaucht nur noch 43 Watt und damit satte 75% weniger (ca. 170 Watt) als die Vorgänger-Version!

19.38

Verfügbar ab Dezember 2013

MacPro-

19.37

MacPro kostet 2999 US$

19.36

MacPro: vier USB3 Ports, sechs Thunderbolt 2 Ports und HDMI 1.4

19.35

Der MacPro hat Hammer-Hardware: bis zu drei 4k Displays werden parallel unterstützt (neue Displays?!? 🙂

19.34

Ürbigens… 5 Minuten verzögert, gibt es das Live Event auch auf Apple’s Website….

AppleEvent-Live-Stream

19.33

Boom und jetzt der neue MacPro….

MacPro

19.32

Auch die 15″ Notebook-Variante, besser schneller und 200US$ günstiger, ab 1999US$, bestellbar ab heute.

19.31

Nun die Ankündigung neuen Apple Mac 13″ Notebooks: SSD 60% schneller, Thunderbolt 2, neuer Haswell Chip von Intel und das ganze soll 200 US$ und wahrscheinlich auch Euro günstiger sein…

19.27

Mac OS X Mavericks – angeblich verfügbar ab sofort/heute.

19.26

Ab Snow Leopard soll man kostenlos Upgraden können. Bisher waren es knapp 20 Euro pro Upgrade, davor sogar 70 Euro, jetzt ist das neue Betriebssystem also kostenlos, wow!

Mac-OS-X-free

19.24

Mavericks soll KOSTENLOS sein!

19.24

Und jetzt der Hammer!

19.23

Ähnlich einem Google Calandar, der bereits lange auch Location/Orts-Informationen enthält, geht das nun also auch lokal auf dem Mac. Und die Notifications könnena uch direkt auf iOS Geräte geschickt werden.

19.22

Ah, und jetzt wird es interessant, Notifications können direkt Locations enthalten.

19.21

Messaging scheint noch direkter integriert zu sein, egal ob Notifications, Twitter, oder auch Facebook, alles ist – quasi nativ – in MacOSX integriert und dort verfügbar. Das System macht kaum mehr Unterschied zwischen Mail, SocialMessages und Chats, alles scheint zu verschmelzen, noch mehr als beim Vorgänger.

19.18

Zwei neue Desktop-Apps: Maps & iBooks – beides kennt man bisher nur von iOS Geräten, nur kommen sie auch auf Mac-Computer.

19.17

Mavericks soll nicht nur neue Features&Apps bringen, sondern auch im Kern optimiert worden sein, z.B. sollen aktuelle 13″ MacAir’s beim Browsen im Internet , eine Stunde länger Batterie-Power haben.

Mavericks-Mac

19.14

Weiter geht es mit Max OS X Mavericks, dem neuen Betriebssystem für Apple Computer.

MacOSX-Mavericks

19.11

1 Millionen Apps sind im AppStore verfügbar 60 Milliarden Mal wurden diese heruntergeladen und 13 Milliarden US$ haben App-Entwickler damit verdient. Ein riesiger Scheck auf dem Präsentationscreens symbolisiert das 😉

19.10

Wohl gemerkt, 64% der Geräte die Upgrade-fähig sind, mein iPad 1 und frühe iPod touch und alte iPhones vor dem iPhone 4 sind ausgenommen.

19.09

iOS 7 Updates…. 64% nutzen bereits iOS7 über 200 Millionen Geräte wurden bereits aktualisiert.

19.07

Nun wird gezeigt wie die Apple Stores weltweit Erfolge erzielen… China, UK, USA….

Apple-Event-2013-06

19.05

Und wie gewohnt ist auch der Apple Store down, das heißt neue Produkte in Kürze.

Apple-Store-Down

19.05

Wie gewohnt, erst wieder Erfolgszahlen… 9 Millionen iPhone 5c/s in einer Woche verkauft….

19.03

…und Tim Cook ist auf der Bühne, Apple’s CEO.

19.02

Die Präsentation startet – wie sollte es anders sein, mit einer Keynote 😉

19.02

Es geht los!

19.02

Aufgebaut sind unter anderem zwei iMac 27″…. und – Apple untypisch – wir sind etwas spät dran’…

18.59

Das Event findet übrigens wie gewohnt in den Yerba Buena Gardens in San Francisco statt, allerdings kommt man nur mit expliziter EInladung hinein, die Kontrollen sind sehr streng.

18.56

3,5 Minuten noch 🙂

Apple-Website-Oct-2013

18.49

Übrigens, das Event findet wieder in Kalifornien statt, wie gewohnt…

Apple-Event-2013

18.48

So, laufen wir uns mal warm… Heute gibt es vermutlich ein neues iPad, mindestens eines um genau zu sein, denn vielleicht wird auch das iPad mini 2 vorgestellt, dazu weitere Infos zum neuen Betriebssystem Mac OS X Mavericks und sicherlich auch Release und Preisinfos zum MacPro, wie bereits berichtet….

20.14

Weniger spannend als erwartet, die beste Nachricht waren iWork und iLife kostenlos für die neuen iOS Geräte iPhone 5S und 5C, aber ansonsten halt TechUpdates und der vermutete Fingerscanner. Apple wird es schwer haben, aber warten wir mal die offiziellen 5C Preise ab….

iPhone5-iOS7

20.10

Und das war es bereits, nun wohl noch etwas Musik…

20.09

Die iPhones 5S und 5C werden ab dem 13.9. vorbestellbar sein und ab dem 20.9. in folgenden Ländern ausgeliefert: Australien, Canada, China, Deutschland, Frankreich, Japan, Singapur, UK und US. Insgesamt 100 Länder sollen bis Dezember beliefert werden.

20.07

Hier noch das Tech-Good-Bye zu den „alten“ iPhones….

iPhone4-4s-5-good-bye-techs

20.04

Angeblich werden die Fingerprint-Daten nicht zu AppleServern und auch nicht in die iCloud übertragen. Ganz sicher?!? Verdammt Snowden kann das ja jetzt nicht mehr herausfinden… we are screwed!

20.04

Ein kleiner Zwischenkommentar: Good bye 4, 4s und 5(?)….

iPhone4-4s-5-good-bye

20.00

Das geht so weit, dass man mit TouchID Bestellungen im iTunes Store ausführen kann. Frage: Muss ich mich dann an der US-Grenze trotzdem immer noch anstellen? Holy smoke!

19.59

Die Funktion für den Fingerprint-Sensor nennt Apple Touch ID.

19.58

Nun der Fingerscanner…. / -Sensor, der in den Homebutton eingebaut wurde.

19.57

Leider immer noch nur 720p Video-Aufnahmen, noch kein FullHD, das macht dann wohl das iPhone6 in 2014…

19.56

Cool, 120-Bilder/sec, Slow-Motion-Modus 🙂

19.52

Die Kamera ist besser, Blende F2.2, der Sensor ist 15% größer und lässt mehr Licht rein, usw. usf. Details. Live-Tests werden die Qualität noch eigen….

19.51

Das iPhone 5S soll zudem 250 Stunden StandBy-Zeit besitzen und 10 Stunden Telefonieren (3G und LTE), Video schauen oder Wlan surfen. 8Stunden 3G surfen, dafür 10 Stunden LTE-surfen und 40 Stunden Musikhören. Bleibt die Frage, wie lange es hält wenn ich 3G surfe, Musikhöre und Keynotes, Pages sowie Numbers offen habe, hm… 😉

19.47

Der Motion Detector Chip bekommt eine eigene API (CoreMotion API) und heißt nun M7 – was für ein Zufall die Nummerierung 😉

19.46

Das iPhone 5C kommt übrigens in fünf verschiedenen Farben (gelb, grün, blau, rosa, weiß) und die farblichen Cover hinten sind für 29US$ (immer zzgl. MwSt.!) austauschbar.

19.35

iPhone 5S kommt in Weiß, Schwarz und „Gold“ und wird einen 64Bit A7 Prozessor integriert haben

19.35

iPhone 5C Preis in den USA, mit 2-Jahres-Vertrag liegen bei 99US$ für die 16GB Version und 199US$ für die 32GB Version, umgerechnet also etwa – das ist eine grobe Schätzung – 399-499 Euro ohne Vertrag in Europa. Update: 599 und 699 Euro sind wohl die korrekten Preise – leider.

19.30

iPhone 5C mit A6 Prozessor und 8MP Kamera

19.28

iPhone 5C – wie bereits überall geleaked….

19.27

Also quasi iWork und iLife kostenlos für neue iOS Geräte, das ist tatsächlich ein „Unique Selling Point“ (USP) ….

iPad_iPhoto_iwork-iOS

19.25

iMovie, Keynote, Pages, Numbers und Garage Band wird kostenlos für alle neuen iOS Geräte – wow!

19.12

Zahlen: 700 Millionen iOS Geräte sind bisher verkauft worden….

19.11

iOS7 kommt am 18.9.2013 für alle kompatibeln Geräte zum Download…

19.09

iOS 7 ist nun dran….

iPhone5-34Flat-iOS7

19.04

Hinweis für das iTunes festival welches vom 1.-30.9. kostenlose Konzertmitschnitte auf iTunes anbietet…

promo_itunes_festival_2013

19.01

Das Event hat pünktlich angefangen, Apple iPhone 2013!

21.28

So, das war es, schön das Ihr dabei gewesen seit und bis bald…. auf cee.de 🙂

21.27

die iPod Nano Bilder … http://cee.de/?p=10524

iPod_nano_BLU

21.18

iPod Touch 5. Generation – die Bilder: http://cee.de/?p=10516

iPod_Touch_Family_5th-gen

21.12

Das war es übrigens, kein iPad mini, kein MacPro 13,3″ Retina und keine neuen iMacs 🙁

21.10

Sorry Computer down (MacAir 😉 +++ Ladenetzteil nicht gefunden usw. usf… +++ dafür hier nun die offizielle iPhone 5 Fotos http://cee.de/?p=10502

iPhone_5_PF_Black_wPods

20.50

Langweilig, zweites Lied, nett für Fans, nicht mehr…

20.44

http://www.foofighters.com/ ein bisschen Werbung für diese „kleine“ Band 😉

20.43

Tim Cook präsentiert die Foo Figthers live auf der Bühne…. schön für die Leute vor Ort, kann leider nicht in Text umgewandelt werden, sorry Folks 😉

20.41

Tim Cook fast nochmals iPod und iTunes Stories zusammen…

20.41

iPod Shuffle 2GB (eine neue Farbe) 49US$, iPod Shuffle 16GB 149US, iPod 4th Gen 16GB 199US$ 32GB 249US$, iPod touch 4th Gen 23GB 299USD und 64GB 399US$. hm, wenn sich da mal Apple preislich nicht verschätzt…. wieso anstatt des iPod touch 5th Gen nicht lieber ein iPhone 4 kaufen?

20.38

die EarPods können separat ab morgen vorbestellt werden, der neue iPod Touch wird teuer… hier die Preis…

20.34

die „EarPods“ 🙂

20.33

so, jetzt die neuen Headsets….

20.31

Siri ist jetzt auch auf dem iPod touch 5th Gen verfügbar!

20.30

iPod tocuh 5th mit 40 Stunden Playback Zeit und einer 5 Megapixel iSight Kamera und auch hier mit Panorama-Funktion, 1080p Videoaufnahmen und 720p Facetime Cam vorne…

20.23

iPod touch 5th gen nur 6,1 mm dünn, 88 Gramm leicht und dasselbe Display (1136×640 Pixel) wie das iPhone, sowie A5 Dual-Core Chip

20.21

iPod nano 2012: nur 5,4mm dünn, somit 38% dünner, großes 2,5 Zoll Display und in sieben nicht acht Farben 😉 , dafür mit MultiTouch Display. FM-Radio Tuner mit Aufnahme-Funktion zum Vor- und Zurückspulen. Eingebautem Pedometer und jetzt auch mit Bluetooth für’s Auto und Wireless-Speaker. Insgesamt 30 Stunden Musikspielzeit – nettes Updates, aber irgendwie gewöhnungsbedürftig vom Design – offizielle Bilder folgen in Kürze…

20.17

Greg Joswick, Apple’s hardware vice president (sorry kein Foto gefunden), präsentiert die neuen iPos, zuerst das iPad nano update…

20.15

das neue iTunes erscheint allerdings erst Ende Oktober!

20.14

Ähnliche Ansicht für iTunes Songs, Apps, Books und Movies – macht ja auch Sinn…

20.14

folgende Überarbeitungen bietet das neue iTunes (11): iTunes Store auf dem iPad mit „Karussell Ansicht“, Playlisten Verwaltung vereinfacht, ein neuer Mini-Player und verbesserte iCloud Integration…

20.12

bisher 435 Millionen iTunes Accounts, der iTunes Store is in 63 Ländern verfügbar mit 26 Millionen Songs, 20 Milliarden (!) Songs wurden bisher heruntergalden (bei jedem verdient Apple bis zu 30 Cent, hm… 😉 und 60% alle Downloads kommen heute bereits von mobilen Geräten (also iPod touch, iPad und iPhone)

20.09

iTunes bekommt ebenfalls ein Update… Eddy Cue, Apple’s „senior vice president of Internet Software and Services“ präsentiert dieselben…

apple-exec-eddy-cue

20.09

iTunes bekommt ebenfalls ein Update… Eddy Cue, Apple’s „senior vice president of Internet Software and Services“ präsentiert dieselben…

apple-exec-eddy-cue

20.05

Und iOS 6 ist ab 19.9.2012 downloadbar für iPad 2&3 sowie iPhone 3GS, iPhone 4 & 4s, sowie die iPod touch 4th Gen.

20.04

Phil Schiller ist wieder zurück und kündigt die Preis für die USA an, welche dieselben sind wie die bisherigen, mit dem Unterschied, dass das iPhone 4 das 3GS ersetzt und das 4S, preislich gesehen anstelle des bisherigen iPhone 4 rückt… das heisst dass das neue iPhone 5 knapp 600 Euro bei uns kosten dürfte. Erhältlich übrigens ab 21. September, nicht nur in den USA, sondern auch bei uns. Vorbestellbar ab 14. September, also übermorgen!

19.58

Anscheinend kein NFC Chip, hm, war bereits anzunehmen…

19.57

Bob Mansfield, Apple’s „senior vice president“ präsentiert nochmals die TECH-Specs des iPhone 5 im Detail…

19.55

Jonathan Ive, „senior vice president of Industrial Design at Apple“ präsentiert das iPhone 5 im Werbevideo … nice… 😉

apple-exec-jony-ive

19.55

Jonathan Ive, „senior vice president of Industrial Design at Apple“ präsentiert das iPhone 5 im Werbevideo … nice… 😉

apple-exec-jony-ive

19.52

das iPhone 5 kommt in schwarz und weiss heraus, das weiße mit blankem Alluminium, das schwarze mit schwarz-gefrostetem Aluminium…

19.50

Weitere iOS6 Features: Verschicken und „Social“-teilen mehrerer Fotos, Passbook und Siri-Verbesserungen – vieles wurde bereits auf der WWDC 2012 gezeigt…

19.47

Safari jetzt mit FullScreen Modus in iOS6, neue Maps-Navigation (nicht mehr Google Maps!) u.a. mit neuen Satelliten-Fotos…

iOS6_iPhone4s

19.47

Safari jetzt mit FullScreen Modus in iOS6, neue Maps-Navigation (nicht mehr Google Maps!) u.a. mit neuen Satelliten-Fotos…

iOS6_iPhone4s

19.45

Scott Forstall, „senior vice president of iPhone Software at Apple“ erzählt Details zum iOS6 und Features mit dem neuen iPhone 5…

apple-exec-scott-forstall

19.40

der neue iPod/iPhone Stecker heisst „Lighting“ ist 80% kleiner, ist komplett digital (war der davor etwa nicht?), soll stabiler sein und bietet ein 8-Pin Design

19.37

Weiterhin stehen nun drei Mikrofone zur Verfügung (vorne unten & oben, sowie eines auf der Rückseite bei der Kamera).

19.37

Back Kamera hat 1080p Video Funktionalität (wie bisher, aber mit besserem Stabilizer) und vorne 720p (Facetime)

19.35

Außerdem können nun Fotos gemacht werden, während man ein Video aufnimmt

19.34

iPhone 5 hat auch einen Panorama-Shoot Modus für Photos welches Bilder mit bis zu 28 Megapixeln erzeugt, u.a. dank der verbesserten Grafik-Chip Einheit im A6 möglich

19.32

längere Batterie Laufzeit als beim iPhone 4S: 8 Stunden LTE/3G Telefonmodus oder 10 Stunden Wifi-Nutzung

19.31

8MP Kamera wie beim iPhone 4s aber technisch etwas optimierter sowie dünner/leichter

19.29

Und der vermutete A6 Chip, welcher 2x schneller sein soll als der A5 (vermutlich nicht der A5X)

19.28

Und Wifi im 802.11a/b/g/n mit Dual-Channel Modus und bis zu 150Mbps

19.27

OK, für Antennenfans 😉 GSM, GPRS, EDGE, EV-DO, HSPA, HSPA+(21Mbps), DC-HSDPA(42Mbps), LTE und eine „dynamischen Antenne“ die wechselt von einer zu anderen (wg. besserem Empfang, bin mal gespannt auf den SAR Wert 😉

19.25

44% mehr Farbsättigung soll der Screen bieten und nicht angepasst Apps laufen mit Balken rechts/links bzw. unten/oben ( je nachdem wie man den Screen hält)

19.22

Apple hat alle Apps auch für das neue, längere Display optimiert, es passt eine extra Reihe von Apps auf den Startscreen, ein fünfter Tag in den Kalendar usw. usf…

19.21

iPhone 5 mit 4″ Display mit 1136×640 Pixel (326dpi)

19.20

18% dünner, nur 7,6mm und genau die Form der Geräte die bereits im Vorfeld gezeigt wurden… 112 Gramm leicht, und damit 20% leichter

19.18

BOOM: das iPhone 5 wird umgehend gezeigt!

19.18

Tim Cook kündigt „exciting news“ bzgl. des iPhone 5 an und nun betritt Phil W. Schiller die Bühne +++ sein Titel „senior vice president of Worldwide Marketing“

apple-exec-phil-schiller

19.18

Tim Cook kündigt „exciting news“ bzgl. des iPhone 5 an und nun betritt Phil W. Schiller die Bühne +++ sein Titel „senior vice president of Worldwide Marketing“

apple-exec-phil-schiller

19.15

mehr Zahlen: 700.000 Apps im Apple AppStore, davon 250.000 für das iPad optimiert, der durchschnittliche Kunde benutzt angeblich 100 Apps und bis June wurden weltweit 400 Millionen (!) iOS Geräte verkauft…

iOS6_geraete-2012

19.15

mehr Zahlen: 700.000 Apps im Apple AppStore, davon 250.000 für das iPad optimiert, der durchschnittliche Kunde benutzt angeblich 100 Apps und bis June wurden weltweit 400 Millionen (!) iOS Geräte verkauft…

iOS6_geraete-2012

19.12

weitere Facts +++ 17 Millionen iPads verkauft von April-Juni, insgesamt bisher 84 Millionen +++ letztes Jahr 62% Marktanteil bei Tabletts, jetzt 68% +++ 91% des Tablet Web-Traffics kommt vom iPad

19.08

Nr. 1 Notebook in den USA, ein Apple Notebook, 7 Millionen Mountain Lion Upgrades bisher (das sich am schnellsten verkaufende MAC OS X bisher), 380 Geschäfte in 12 Ländern, ab Freitag das 13. Land (Schweden) und der 381 Laden.

19.06

Tim Cook, Apple’s CEO, startet – wie immer bei Apple Präsentation mit Facts, also Zahlen aus den vergangenen Monaten.

apple-exec-tim-cook

19.06

Tim Cook, Apple’s CEO, startet – wie immer bei Apple Präsentation mit Facts, also Zahlen aus den vergangenen Monaten.

apple-exec-tim-cook

19.03

so, es geht los…

18.54

Gerücht Nr.8: weitere iOS 6 Details…. Live-Präsentation der Features wie Passport und ein Siri-Update, letzteres wäre sehr wünschenswert…

18.53

Gerücht Nr.7: neue iPod Nano Geräte… in acht Farben und, na ja, lassen wir uns überraschen 😉

18.53

Gerücht Nr.6: überarbeitetes iPad 3… bessere Batterielaufzeit, ansonsten im Prinzip gleich. Eventuel gibt es auch ein „silent update“ wie beim iPad 2 ohne große Ankündigung…

18.47

Gerücht Nr.5: Na ja, kein Gerücht mehr, aber hier einige Gerüchte-Details zum iPhone 5 bevor es losgeht 🙂 …
1136×640 Pixel Display, 10+ Stunden Batterielaufzeit, LTE (weltweit funktionsfähig, wo verfügbar), ev. NFC, A6 Chip, hinten Alu kein Glas mehr und, und, und…. in einigen Minuten mehr zu dem Thema 😉

18.42

Gerücht Nr.4: neues MacBook Pro 13″ mit Retina Display zum Hammerpreis von 1199 US$?… Das wäre echt gut… 🙂

18.41

Gerücht Nr.3: neues iPad Mini… 7″, leicht, schön kompakt und ev. nur 249 Euro…

18.39

Gerücht Nr.2: neue iMac… neuer 21,5″ iMac ab September/sofort, neue 27″ iMac’s ab Oktober, bessere Performance, USB3 und ev. besseres Display…

18.38

Gerücht Nr.1: neue iPod touch… 1136px x 640px Display, eingebautes GPS, Radio? HD FaceTime kamera…

18.34

Die aktuellsten Gerüchte folgen nun…

18.23

Nicht alles rosa bei der iPhone Produktion… chinesischer Journalist hat sich angeblich bei Foxconn einarbeiten lassen und berichtet über die negative Erfahrung bei der iPhone 5 Produktion…

www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/wallraff-des-iphone-5…

14.59

Weitere News wohl erst ab 19h00 😉

14.58

Oops, der Apple Store ist schon down

1x-covers-animation

14.58

Oops, der Apple Store ist schon down

1x-covers-animation

20.56

Danke das Ihr dabei gewesen seit und bis zum nächsten Mal,
bennyb von cee.de

20.55

Tim Cook hat sich verabschiedet, die WWDC 2012 Keynote ist zu Ende. Kein Apple TV kein iPhone 6. Schade.

20.54

Allerdings war’s das schon wieder – leider keine Überraschung mehr anscheinend 🙁

20.54

Und das Maps Feature funktioniert bis zum 3GS herunter. Cool.

20.52

Außerdem wird es für Verkehrsunternehmen eine API geben, über welche sie Daten liefern können.

20.46

ok, ok, andere Städte in anderen Ländern sind auch dabei, u.a. wird Sydney gezeigt… mea culpa 🙂

20.45

Das 3D redndering passiert wohl real-time. wow.

20.44

Und Apple iOS6 Maps integriert auch 3D Modelle vieler (US) Städte…

20.43

Die Navigation funktioniert natürlich auch mit Siri. Die armen GPS-Firmen, das wird jetzt wohl der final Death Kiss.

20.42

Neue Maps Funktion in iOS6, welche Google Maps komplett ersetzt und neben TrafiicControl (vermutlich US only) auch GPS ähnliche Navigation bietet

20.41

Cool, behinderten gerechter Zugriff auf Apps wird integriert, sog. „guided access„, hoert sich sehr gut an, nicht nur für autistische Kinder (wie gezeigt), sondern auch für Leute die weniger Informationen benötigen/wollen/brauchen. Sehr sinnvoll.

20.37

Passbook schaut cool aus, wird aber vermutlich anfangs nur in den USA richtig laufen, wo u.a. die nationalen Sportligen wohl bereits mitmachen… Ein neues Geschäftsfeld für Apple? Ticketverkauf? Und ratet mal wo immer eine Provision landet 🙂

20.35

die neue App Passbook sammelt (Fahr)Tickets, QR Codes und ähnliche Infos.

20.34

Das VIP Feature wird präsentiert. Na ja. VIP’s werden wichtiger dargestellt, als andere Personen, ok… unterschiedliche Fraben hätten auch gereicht.

20.32

Photo Stream sharing mit Freunden soll einfacher werden.

20.32

ob FaceTime over Cellular auch in .de laufen wird, bleibt abzuwarten, damit soll man SMS Nachrichten und Anrufe auch am Computer entgegen nehmen können und andersherum (?), Quassi eine zentrale Kommunikationsschnittstelle für alle Geräte.

20.30

iCloud tabs kommen auch auf iOS und außerdem gibt es nun eine Funktion „Offline Reading“ – endlich.

20.27

Weiter zu Facetime.

20.25

Und facebook Kontakte können nun auch im Adressbuch erscheinen (wer’s braucht…)

20.24

Aber die Facebook API von iOS6 kann nuna uch direkt von Entwicklern in iOS benutzt werden.

20.24

Nun kann man nicht nur zu Twitter, sondern auch zu Facebook direkt aus dem Notification Center posten.

20.23

Nun die erwartete Facebook Integration in iOS6…

20.23

Und Siri unterstützt in iOS6 auch weitere Sprachen: Koreanisch, Italienisch, Mandarin, Katonesisch und andere…

20.21

Eyes Free ist auch neu und soll ein Knopf an Auto-Lenkrädern sein, der Siri automatisch startet, mit dabei GM, Audi, BMW, Toyota und viele mehr.

20.20

Neben mehr Siri Wissen, kann Siri nun auch Apps starten (wohl praktisch für’s Fernsehen 🙂

20.18

200 neue Features in iOS6, allen voran Siri!

20.17

Tah-tah! iOS6 🙂

20.16

iOS6 Bergfahrt, jetzt kündigt es schon an 🙂

20.15

140 Millionen iMessage Nutzer….

20.13

365 Millionen verkauft iOS Geräte bis März 2012 und etwa 80% haben iOS5 laufen…

20.12

20.12

20.10

Wow, Mountain Lion Update wird nur 19.99US$ kosten. Der Schlag gg. Windows 8 sitzt 😉

20.09

Zwischenkommetar: Warten auf „there is one more thing“ …. 🙂

20.08

Die Software Developer Kits (SDK) bekommen Updates die länderspezifisch sind, besonders hervorgehoben wird China.

20.05

GameCenter kommt auf die Mac OS X Plattform.

20.03

AirPlay Mirroring funktioniert jetzt mit 1080p direkt auf den Fernseher/AppleTV 🙂

20.02

Backups, Updates und Sychronisation können nun geschehen wenn der MAC „aus“ ist, bzw. man nicht arbeitet….

20.00

Der Safari bekommt einen iCloud Button um Links und die History über die verschiedenen Geräte zu (ver-)teilen

19.58

Auch wird Dictation, welches funktionieren soll (nur in englisch?) und Sharing welches zu den SocialMedia Netzwerken Daten transferieren kann…

19.56

Übrigens: aktuell 26 Millionen verkaufte Mac OS X Lion und 125 Millionen regestrierte iCloud User.

19.54

kleiner Reminder zwischendurch: Big news hebt sich Apple IMMER für’s Ende auf, schön wäre das iPhone 6, aber wir nehmen auch gerne den AppleTV screen 😉

19.53

Pages, Numbers, Keynote und Preview (Vorschau) sind nun zudem nativ über eine SDK ansprechbar und in eigenen Programmen benutzbar, sehr cool für Entwickler!

19.52

Zusätzlich gibt es drei neue Messages Apps, die ebenfalls über die Cloud kommunizieren: Messages, Reminders und Notes

19.49

Also, Pages, Keynote usw….

19.49

Alle Apple-eigenen Programme werden Cloud-fähig…

19.47

So, nun die Cloud News…

19.44

Retina Display, 2.3GHz Quad-Core i7, 8GBRAM und 256GB SSD

19.43

Top-Hardware, die aber Ihren Preis hat. Startet bei 2199USD…

19.42

Werbevideo-Zeit…

19.41

Facetime HD Kamera, Dual Mikrofone, Hintergrund-beleuchtetes Keyboard (wie beim MacAir), 802.11n Wi-Fi, Bluetooth 4.0 und die angeblich besten Stereo-Lautsprecher die es für Notebooks gibt…

19.39

Als Extra Zubehör wird ein Thunderbolt zu FireWire 800 und Thunderbolt zu Ethernet Adapter verkauft. Hm, kein Ethernet inkludiert…. oder sind die Zusätze inklusive?

19.38

2x Thunderbolt Anschlüsse, 2x USB3.0/2.0 HDMi Ausgang und SD Karten Einschub, außerdem natürlich den MagSafe Strom Adapter Anschluß

19.36

Also die neuen MacBooks haben bis zu 16GB RAM, max. 768GB Flash SSD, den besagten NVidia Grafikchip, sowie Quad-core i5 or i7 mit 2,7 GHz und einem Turbo Boost auf 3,7GHz

19.34

Aperture bekommt wohl auch ein größeres / Major Update – cool! Ist ja auch schon 2,5 Jahre alt 🙂 http://www.apple.com/aperture/

19.32

Final Cut Pro kann nun ein FullHD Video mit Zusatzinfos auf demselben Bildschirm anzeigen , vrazy!

19.32

Alle Apple Programme (Mail, Safari und sogar Final Cut Pro) werden auf das neue Display optimiert

19.31

220DPi hatte zuvor noch kein Notebook Display!

19.30

wow, Retina Display mit 2880×1800 Display!

19.29

NVidia Kepler GeForce GT 650M soll 60% schneller sein

19.28

Ivy Bridge, Nvidia Grafik, USB 3.0 + 2.0 und vermutlich Retina Display….

19.27

Wow, ‚Next Generation MacBook Pro‘ dünner und leichter, allerdings auch weniger Ports

19.25

Nun zu den MacBook Pro’s…

19.25

Die Auflösung bleint trotz Intel HD 4000 Chip bei 1440×900 Pixel.

19.24

13″ MacAir’s mit 1,8GHz iCore5 und 4GB RAM, 128-256 GB Flash ab heute für 1199-1499USD verfügbar

19.21

ach und bis zu 60% mehr Grafikpower…

19.20

USB 3 wird nun auch unterstützt.

19.20

Alle tragbaren Mac’s mit Updates, Ivy Bridge, bis zu 512 GB Flash HDD, max 8GB RAM, 3,2GHz maximal Speed…

19.18

Philip W. Schiller, Apple’s Senior Vice President of Worldwide Product Marketing, auf der Bühne er präsentiert das neue „Mac Lineup“!

19.17

Tim Cook sagt persönlich DANKE an die Entwickler und zeigt nun das Logo von iOS 6 – es geht los!

19.14

Anwender kommen zu Wort, Entwickler und eben noch Airbnb Mitgründer…. Entwickler-Werbevideo eben 🙂

19.13

Ein Video hat die Show unterbrochen, gezeigt wird eine Schulklassen, ein Anatonomie App und anderes…

19.12

Ende des Monats werden weitere 32 Länder iTunes Stores haben, macht insgesamt 155 Ländern.

19.08

30 Milliarden iTunes Store App Downloads so far.

19.07

…und 5 Milliarden USD sind bisher an Entwickeler ausgezahlt worden, hämmert der CEO weiter.

19.07

650.000 Apps im Store und 225.000 speziell für das iPad entwickelte Applikationen, sagt Cook.

19.06

400 Millionen (!) AppStore Accounts sind aktuell regestriert…

19.05

Tim Cook startet, wie bei Apple üblich, mit Facts: Dieser Jahr auf der WWDC Teilnehmer aus 60 Ländern, bei 112 Sessions und in 125 „Labs“, sowie 1000 Engineers direkt von Apple.

19.04

Tim Cook begrüßt nun zur 23. WWDC.

19.03

Der Shop ist down, gutes Zeichen 😉

19.02

Kein Tim Cook, sondern Siri startet die Show 🙂

19.01

Musik aus, Lichter aus, los geht’s!

19.00

Tim Cook, Apple’s CEO, betritt jeden Moment die Bühne

18.59

Angeblich wird ein neues, 50US$ teueres „iPad Smart Case“ vorgestellt…

18.57

3 minutes to go!

18.51

Noch zehn Minuten, dann beginnt die Keynote, wir sind gespannt 🙂

20.29

PS> Ich hoffe Ihr hattet so viel Spass wie wir, trotz der kleineren Serverproblem… Cheers. Und jetzt zurueck auf die GDC!

20.27

Das war’s. Danke das Ihr dabei gewesen seit und bis bald, auf cee.de oder VideogamR.de 🙂

20.24

iPad 2 bleibt im Verkauf und wird 100 USD im Preis gesenkt – 399 USD! Wie erwartet. Trotzdem ein sehr cooler PR und Marketing Schritt!

20.22

Berichtigung: Das iPad 3 hat keine Quad Core CPU, sondern DualCore CPU und QuadCore GPU (also Grafikprozessor) – entschuldigt die Misskommunkation…

20.15

iPhoto wurde komplett ueberarbeitet und bietet wesentlich bessere Editiermoeglichkeiten. Fuer 4,99USD gibt es das App ab sofort.

20.04

Neue Updates fuer die iWork Apps(selber Preis wie bisher, Bestandskunden bekommen kostenloses Update!), Garageband (jetzt mit vier Leuten parallel ueber Wifi!) und iMovie (1080p faehig, neue Features, 4,99USD fuer das App, Bestandskunden bekommen kostenloses Update!)

20.03

Epic Games zeigt das Action-Spiel ‚Infinity Blade Dungeons‘ – etwas dunkel die Screens, aber nette Explosionseffekte“

19.53

Autodesk zeigt sein neues Malprogramm. Der Praesentator sagt: „Mit dem Finger auf einem Bildschirm zu zeichnen, dessen Pixel man nicht sieht, ‚is amazing'“ –

19.49

Nun werden fuer den neuen Screen angepasst Apps gezeigt. zum Beispiel „Sky Gamblers“ von Namco. Ein Ace Combat Klon der auf dem iPad extrem gut aussieht und in dne kommenden Wochen erscheinen soll…

19.47

Ab 16.3.2012 ist das neue iPad – damit zuselben Preisen wie heute – in folgenden Laendern erhaeltlich:
„US, Canada, UK, France, Germany, Switzerland, Japan“

19.45

Die WIFI only Preise des neuen iPad3:
499, 599 und 699 USD.

Mit 4G/LTE:
629, 729 und 829US$.

19.43

Nur knapp 650 Gramm „schwer“, 9,4 mm „dick“, 4G/LTE Funktion und trotzdem bereits ab 499 US$!

19.41

Anstatt Siri manuell zu starten kann man nun also auch direkt diktieren (!) – „voice dictation“, wie Mr. Tim Cook sagt.

19.40

Neues Keyboard icon – ein Mikrofon!

19.36

Das neue iCloud Update bietet zudem die Moeglichkeit jetzt auch die (1080p) Videos in der Cloud zu speichern – und schwups, schon braucht man mehr kostenpflichtigen Speicherplatz 🙂

19.34

Videoaufnahmen mit der neuen Kamera sind zudem in 1080p moeglich.

19.33

44% mehr Farbtreue auf dem Display

19.32

Autofocus und Weisslichtfilter soll die Kamera auch bieten.

19.31

5 Megapixel Rueck-Kamera mit 5 Linsen-Technik

19.30

A5X QuadCore Prozessor

19.30

2048 x 1536 Aufloesung, insgesamt 3.1 million Pixel

19.27

Das iPad wurde im vergangenen Quartal 15,4 Millionen mal verkauft – im Vergleich dazu, Apple spricht von der „POST PC era“, hat HP „nur“ 15,1 Millionen Computer verkauft.

19.26

Nun zum iPad…

19.24

Auch das Apple TV Betriebssystem wurde ueberarbeitet (die Buttons sind nun breiter) und auch die anderen iOS Geraete bekommen ein Update – iOS5.1 erscheint heute und Siri gibt es kommende Woche auch auf japanisch.

19.23

Das neue Apple TV ist ab sofort vorbestellbar, zum selben Preis wie bisher (99USD).

19.19

TV Shows, Filme und andere Contents jetzt auch in 1080p.

19.19

Neues Apple TV jetzt in Full HD

19.18

Apple wirft mit Zahlen um sich, wie immer zu Anfang: 25 MilliardenApp  Downlods, 585000 Apps im Shop, 100 Millionen iClouds Kunden…

19.12

Apple iPad 3 Event, wir sind live…

20.53

So, Schönen Abend noch und bis bald auf cee.de! Stay tuned (until tomorrow:-)

20.52

Here we go! das iPhone 4S

20.51

Oops II 🙂

20.50

Oops.

20.50

Ah, jetzt geht’s! Die perfekte Apple Welt läuft wieder rund 😉

20.48

Bilder von dem Gerät und weitere Infos u.a. hier: http://www.apple.com/iphone/ und hier http://www.apple.com/de/iphone/

Leicht Website Probleme mit dem Update 😉

20.44

Der Shop ist überigens imemr noch Down: http://store.apple.com/ / http://store.apple.com/de

20.43

Schön das Ihr dabei gewesen seit, hoffe es hat Euch Spaß gemacht!

20.42

Das war’s? Hm…. also (noch) kein iPhone 5 mit größerem Display, Apple melkt die Kuh noch etwas weiter solange die Konkurrenz so schlecht ist, auch nicht zu verübeln….

20.40

„Fastest rollout ever.“
„And that’s the iPhone 4S. Thank you.“

20.39

Am 28.10. in 28 weiteren Ländern, u.a. in Österreich, Holland, Spanien, Italien und der Schweiz…

20.38

14.Oktober (wow!) in den USA, Kanada, Deutschland, UK, Japan, Australien und Frankreich erhältlich…

20.37

das iPhone 3GS soll für 49USD im Programm bleiben

20.37

… mit 2-Jahres-Verträgen (anfangs wollte sich Apple nicht auf solche Deals einlassen!) wie folgt kosten:
16GB: 199USD, 32GB 299USD, 64GB 399USD

20.35

So, nun die Preise…. das iPhone 4S wird…

20.34

iPhone 4s Video (in weiss) und das neue iPhone soll übrigens auch zwei Handy-Antennen integrieren, damit es nicht wieder zu Antennagate kommt 😉

20.31

Hier das neue iPhone 4s Werbevideo…..

20.30

Kommt noch das „One more thing“? Wie es Steve Jobs pflegte 😉

20.29

WolframAlpha ist also bestätigt…. „Computational Knowledge Engine“

20.28

ja, WolframAlpha

20.28

Das besondere an Siri ist wohl der Umfang der Erkennungsrate und der „Natürlichsprachlichkeit“ – müssten wir aber selbst mal testen, bevor es uns überzeugt. Die Demo ist nett…

20.26

Angeblich steckt auch Suchlogik von http://www.wolframalpha.com/ dahinter, aber das ist bisher nicht bestätigt 😉

20.24

Ach uns Siri kann die Textnachrichten auch vorlesen… wie gesagt: in welchen Sprachen?

20.24

„Search Wikipedia for Neil Armstrong“ führt z.B. zu dem passenden Wikipedia Suchergebnis. Na ja, haut uns jetzt nicht um…

20.22

Außerdem welche Sprachen werden unterstützt?

20.22

Allerdings geht es etwas weiter, man kann auch Textnachrichten sprechen, Kontakte suchen usw. usf. Die Frage ist ob die ganze Umwelt dabei zuhören muß?

20.21

Siri erinnert start an Google’s Voice Search

20.18

Nun die Spracherkennung Siri aka iAssitant aka iUnderstand/iListen 😉

20.16

Und weiter geht es mit AirPlay Mirroring, welches das Spielen (über AppleTV) am großen Bildschirm mit dem iPhone ermöglicht +++ Vorsicht Nintendo&Sony!

20.15

also iPhone 4s +++ 1080p FullHD Video Recording +++ Video-Bildstabilisierung +++ NoiseReduction +++

20.14

Ach und die Kamera soll in nur 1,1 Sekunden schussbereit sein, nicht schlecht +++ manche Konkurrenten brauchen fast 4 Sekunden

20.12

Ausserdem ermöglicht die 8MP Cam 1080p HD recording (5MP „nur“ 720p)…

20.12

Die iPhone 4s Kamera und deren Sensor soll wesentlich besser sein +++ 73% mehr Licht pro Pixel +++ 33% schneller +++ eine halbe Sekunde delay pro Shot +++

20.09

das iPhone 4s hat eine 8MP Kamera, welche 3264×2448 Fotos schiesst (gibt es also doch kein iPhone 5!?!)

20.08

iPhone 4s: ach und es ist immer GSM/UMTS und CDMA fähig, was gut ist für US-Reisende….

20.07

iPhone 4S: Apple verspricht 14 Stunden GSM-Sprechen (2G), 8 Stunden in UMTS (3G) Netzen, sowie 6 Stunden surfen in UMTS-Netzen. Allerdings kann das iPhone wohl auch 3.5/4G mit bis zu 14.4Mbps Donload-Rate.

20.04

Hier die ganze iPod Familie 2011:

20.02

Übrigens der iPod shuffle bleibt im Programm für 49USD….

20.00

iPhone 4s kommt am ersten Dezember – vermutlich nur in den USA 🙁

19.59

„Infinity Blade 2“ Demo wird gezeigt, hier der Wikipedia-Link

19.57

Endlich: iPhone 4S mit dem A5 (wie das iPad2)

19.56

19.55

Neuer iPod touch 199USD (8GB), 299USD (32GB) und 399USD für die 64GB-Version…

19.54

Neuer iPod touch +++ Ultra thin design +++ Retina display +++ FaceTime +++ HD video +++ Gyroscope +++ iOS 5

19.53

+++ improved fitness experience +++ besser als Uhr zu tragen +++ 129USD (8GB) und 149USD (16GB), letzteres 30 USD billiger +++

19.52

19.51

Nano Multitouch?

19.50

Das neue iPad Werbevideo wird gezeigt. Sehr spannend. Wir wollen jetzt Blut…. 😉

19.48

iTunes Match wird vorerst nur in den USA erscheinen – angeblich Ende Oktober:
Hier die iCloud Features nochmals im Detail.

19.47

Der Shop ist noch down 😉

19.45

Musik, Bücher, Kontakte, Calendar, alles geht jetzt über iCloud und wird darüber auch snychronisiert über die verschiedenen Geräte….

19.42

Ach und iOS5 ist kostenlos (anders noch als iOS2!)…

19.41

Sorry, iOS5 geht live am 12.Oktober 2011 für iPad1+2 iPod touch 3+4 und iPhone 3GS und iPhone 4….

19.41

Newsstand wurde natürlich auch nochmals erwähnt, nun aber weiter mit iTunes…

19.40

19.40

Im Prinzip alles bereits auf der WWDC-Emtwicklerkonferenz vor vier Monaten erzählt worden.

19.39

Na ja, war auch nicht anders zu erwarten…

19.39

„iCloud stores your content and wirelessly pushes it to all your devices“

19.38

iOS5 kann zwischen iOS-Geräten Daten synchen (vermutlich über iCloud)

19.36

iOS5 kann zwischen iOS-Geräten Daten synchen (vermutlich über iCloud)….

19.36

Die Bildbearbeitungsfunktion wurde in iOS5 erhablich ausgeweitet.

19.35

iOS5 soll 200 neue Features enthalten und bereits 100.000 Entwickler arbeiten daran…

19.33

Wie bereits zur letzten Vorstellung von Steve Jobs wird viel über iOS5 und die darin enthaltenen Apps Notifications, iMessage, Reminders gesprochen, aber auch über die erweiterte Twitter Integration…

19.31

Das Cards App gibt es ab 12.10., zumindest in den USA, vermutlich landet es aber bald darauf auch in der EU….

19.31

Neue Cards App wird kostenlos zur Verfügung gestellt und man kann von eigenen Fotos Postkarten verschicken für 2,99USD in den USA und 4,99USD weltweit. Na ja…

19.29

Bisher wurden 1 Milliarde Apps heruntergeladen, auf 250 Millionen iOS Geräte und 3 Milliarden USD an Entwickler ausgezahlt (macht etwas mehr als eine Milliarde USD Einnahmen für Apple)….

19.27

19.26

Scott Forstall erzählt nun über iOS und die Erfolge mit Apps….

19.25

Off Topic: Auch interessant….. Apple hat anscheinend ein Patent zur Videostabilisierung bei iOS Geräten eingereicht….

19.23

iPad hat 74% Marktanteil….

19.21

80% der US-Krankenhäuser testen im Moment angeblich den Einsatz von iPads…

19.21

Ha, ha, jetzt geht es weiter mit dem iPad 😉

19.19

Das iPhone legt jährlich 125% zu (andere 74%), die Kunden sind zu 70% zufrieden (andere teilweise weit unter 50%, Nokia 21% ouch!) dennoch ist auch hier das Marktpotenzial noch hoch, erst 5% der Smartphonenutzer sind Apple Nutzer…

19.16

„Next up is the iPhone“ 🙂

19.14

Bei digitalen Musikplayern sieht es andersherum aus, 78% Market Share sind wohl iPod Player.

19.14

Tim Cook sagt das 23% der PC-Käufer in den USA Macs kaufen, es gibt also noch viel Potenzial. Wohl eine weitere Kampfansage an Microsoft…

19.13

Auf der Bühne trägt Tim Cook übrigens eine Brille….

19.12

Zahlen, Zahlen, Zahlen….

19.09

Jetzt gibt es 357 Apple-Store in 11 Ländern. Erfolgszahlen immer zu Anfang 🙂

19.07

In Shanghai waren am Startwochenende 100.000 Besucher, in L.A. hat das damals fast einen Monat gedauert…

19.06

Tim Cook auf der Bühne erzählt von den neuen Live-Stores in China… Hong Kong und Shanghai.

19.04

Wie gwohnt, der Online-Store is down 🙂

19.02

Jumpin‘ Jack Flash von den Rolling Stones wird gespielt, der Event startet…

19.00

„Ladies and gentlemen, our presentation will begin shortly.“

18.59

Gleich geht es los, anschliessend gibt es die Keynote vermutlich hier zu sehen: http://www.apple.com/apple-events/

18.55

Tik-Tak +++ 5 minutes to go +++ Men-o-Mesch +++ Auf’s Christkind warten geht schneller 😉

18.45

Noch 15 Minuten, jetzt wird es spannend, wir berichten live! Stay tuned….