Universal Mobile Keyboard (Update)

Mit dem Universal Mobile Keyboard hat Microsoft heute eine schicke, kompakte und relativ leichte Tastatur für mobile Geräte vorgestellt, welche sich über einen speziellen Schalter extrem einfach mit unterschiedlichen Android, iOS und Window Mobile Geräten verbindet.

Egal ob Smartphone oder Tablets, als einzige Voraussetzung müssen die Devices …

…Bluetooth und das Human Interface Device (HID) Protokoll unterstützen. Das Universal Mobile Keyboard kann gleichzeitig mit bis zu drei Geräten gekoppelt werden und ermöglicht Anwendern den schnellen Wechsel zwischen den gekoppelten Smartphones oder Tablets: Cover öffnen und den OS-Schalter auf das entsprechende Betriebssystem umstellen – und schon ist die Tastatur einsatzbereit. Das Cover des Mobile Universal Keyboards dient hierbei nicht nur als Schutzhülle und Ein-/Ausschalter, sondern auch als frei positionierbarer Ständer mit einstellbarem Blickwinkel.

Mit 365 Gramm und einer Abmessung von nur 24 x 11 x 1,2 cm ist die Tastatur sehr portabel und soll mit den aufladbaren Batterien bis zu sechs Monaten ohne Aufladen durchhalten – je nach Nutzungverhalten versteht. Zudem:

Wer in Eile ist, kann die Tastatur nach einer Schnellladung von nur zehn Minuten bis zu acht Stunden nutzen.

Wen dieses durchaus interessante Equipment interessiert, muss sich noch bis zum 6. Oktober gedulden, dann soll das Universal Mobile Keyboard ab 79,99 Euro (empf. VK), unter anderem auf microsoft.de/hardware, verfügbar sein.

Als Bonus gibt es noch das offizielle, englischsprachige Demo-Video hier: