Apple’s iPhone Event – Die Last Minute Zusammefassung der aktuellen Gerüchte

Nur noch 1,5 Stunden entfernt von einem Apple-Event scheint der Newsballon fast zu platzen. Die Journalisten saugen sich die letzten Fetzen der Gerüchte aus den Fingern und der geneigte Leser findet kaum noch Neues – wie auch;) Dennoch möchten auch wir dennoch die „Facts“ kurz zusammenfassen, genau wissen werden wir es aber auch erst in zum Event und dann auch live berichten…

iPhone
Ja, es wird ein, womöglich sogar zwei neue iPhones geben.

Wir tippen auf ein leicht verbessertes iPhone 4, welches vermutlich iPhone 4s heißen wird und denselben Formfaktor (also Außenhülle) wie das iPhone 4 besitzt – dies wird das bisher günstigste iPhone für vermutlich etwa 400 Euro sein, Hardware-technische Verbesserungen enthalten, aber nur sehr minimal.

Der Formfaktor des iPhone 5 wird eher wie ein iPod touch sein – also wesentlich schmaler und besser in der Hand liegend – aber diese Neuigkeit wird sich Apple bezahlen lassen mit Preisen ab vermutlich 600USD/600Euro. Bessere Kamera und neuer Chip inklusive.

Termin in den USA: ab 14. Oktober. Der Rest der Welt später.

iOS 5
Alles was bereits auf diesen Screenshots gezeigt wird, also „Newsstand“, iMessage, usw. usf. plus eine Speech-/Sprachsteuerung des Gerätes, im besten Fall in 10+ Sprachen, wir sind gespannt

iCloud
Der Cloud Service wird vermutlich parallel zum neuen iPhone starten und die iOS-Geräte noch unabhängiger von Computer, teilweise sogar komplett autark machen.

Das Resumée
Steve Jobs hat seinen Nachfolger Tim Cook mit einem Bouquet an Neuigkeiten ausgestattet, damit dieser erstmal sorgenlos die Welle weiterreiten kann. Die kommenden 2-3 Jahre wird sich allerdings zeigen wieviel Munition noch vorhanden ist, aber Apple wird sicherlich noch das ganze Jahrzehnt, und im besten Fall auch darüber hinaus, für so manche Überraschung gut sein, um nur ein paar vage Marktgerüchte zu verbreiten: iTV, iHome, iCar 🙂