Cloud Storage Preise im freien Fall

Nachdem der weltweit größte Suchmaschinenanbieter bereits im letzten Jahr die Google Drive Preise gesenkt hat und Apple zur WWDC, Anfang des Monats, ankündigte die iCloud Pakete ab Herbst erheblich zu vergünstigten, zieht Microsoft mit dem ehemals SkyDrive, nun OneDrive genannten Online Data-Storage Dienst nun alle Register und gibt bei den Office-Mietpaketen nun 1TB Speicher quasi „free“ dazu, aber mehr dazu in unserer nachfolgenden Tabelle.

Anbieter 20GB 100GB 200GB 1TB
Apple iCloud 0,99 Cent/Monat 3,99 / Monat
Google Drive (inkl. Mail usw.) 15 GB frei 1,99 / Monat 9,99 / Monat
Microsoft OneDrive 15 GB frei 1,99 / Monat 3,99 / Monat ca. 70 / Jahr

Die Preise sind ohne Währung angegeben, da die Dollar-Preise im Normalfall leider 1:1 dem Euro Angebot entsprechen. Dennoch ist der Trend klar und Apple muss zumindest bei dem 1TB großem Paket noch etwas nachbessern, bzw. überhaupt erst einen Preis nennen – es bleibt also spannend im Markt und wenn wir Glück haben, ist für uns Endkunden noch ein etwas günstigerer Preis in 2015/2016 möglich 🙂