Desktop Tower Defense

  • 26.03.2008
  • Benjamin B.

Desktop Tower Defense - TDNeben kostenlosen Independent Games, wie gestern besprochen, gibt es auch noch so genannte Browser- und Flash-Spiele. Zum Spielen benötigt man meistens nicht mehr als einen Webbrowser und Add-On‘s wie Adobe Flash, oder Sun‘s Java Runtime Environment (JRE oder auch einfach nur ‚Java‘ genannt). Desktop Tower Defense ist einer der bekanntesten Vertreter dieser Spiele, inhaltlich demselben Genre zuzuordnen wie das bereits getestete PixelJunk Monsters.

Die Faszination liegt bei Desktop TD sowohl an dem einfachen Einstieg, als auch der Komplexität die einen sehr bald fordert. Dass das Spiel kostenlos angeboten wird und man sich in eine weltweite Bestenliste eintragen kann, sind weitere Argumente für den Zeitvertreib mit Desktop TD.

?Ziel des Spieles ist, wie bei allen Tower Defense Spielen, die feindlichen Truppen – mit Hilfe der „Tower“ – abzuhalten, an Ihr Ziel zu kommen. Die Türme haben unterschiedlichste Waffensysteme installiert und lassen sich aufrüsten, wie ebenfalls üblich.

Die Version 1.5 ist das aktuellste Release von Desktop TD. Die Gegner agieren relativ intelligent und umgehen Hindernisse sehr schnell. Das Spiel macht, sofern man auf diesen Spieletyp steht, schnell süchtig. Man sollte also aufpassen dass einen der Spieltrieb nicht zu sehr packt und im Büro sollte man sich wohl auch lieber nicht erwischen lassen mit Desktop TD 🙂

Original Name: Desktop TD / Desktop Tower Defense
Plattform: PC, Mac OS X, Linux, usw. (Flash Game, läuft im Browser)
Genre: Twoer Defense, Strategie
Publisher: Kongregate, Handdrawngames.com
Developer: Paul Preece
Land: UK
Offizielle Website: http://www.handdrawngames.com/DesktopTD/game.asp
Release (D): 2007-07-22
Preis: kostenlos
Bewertung: 8.5 von 10