Office 2008 Service Pack 1 (SP1)

  • 04.06.2008
  • Benjamin B.

Microsoft Office 2008 for Mac SP1 Download PageDas offiziel „Microsoft Office 2008 for Mac Service Pack 1 (12.1.0)“ genannte Update-Package zu der kritisierten ersten Version von Office 2008 für den Mac behebt die meisten Probleme der Urversion und steht nun seit 14.05.2008 zum Download bereit. Die Tatsache allerdings dass kaum ein halbes Jahr nach dem offiziellen Release bereits ein erstes Service-Pack nachgeschoben werden musste, beweißt die Instabilität der Urversion und läßt kein gutes Licht auf die Produkttest-Abteilung von Microsoft scheinen.

Die Liste der Verbesserungen ist schlichtweg zu lang um sie hier aufzuführen, dennoch möchten wir betonen, dass sich das 178MB-Update durchaus lohnt, da es nun endlich die erwartete Stabilität in das System integriert.

Microsoft Office 2008 for Mac SP1 WordDas SP1 für Office 2008 ist das Programmpaket welches wir als Kunden der MS Office-Suite bereits erwartet hatten und nun endlich bekommen. Es bleibt dennoch weiterhin die Frage ob den meisten Nutzern ein nur 99.-Euro teures Apple iWork oder das komplett kostenlose Open Office 3.0 Release, welches im Juli erwartet wird, nicht ausreichend erscheint. Vor allem Firmenkunden können nun aber getrost aufrüsten und falls gewünscht auch endlich den Schritt zu Apple-Rechnern wagen.

Wertung: 8 von 10