Apples neuer Mac Pro (Update: Performance Sheet!)

  • 13.06.2013
  • Benjamin B.

In runder Kaminform präsentiert sich Apple’s neues Desktop Schlachtschiff der Mac Pro welcher gegen Ende des Jahres mit Mac OX X.9 erscheinen soll und vor allem Multimediakünstler das Leben erleichtern wird, das es Rechenintensive Aufgaben wie Video- und Bildbearbeitung erheblich beschleunigt.

Satte Performance ist das Ziel der Pro-Serie Apple’s, und diesmal stehen bis zu 2,5-Fache Performance und 7 Teraflops Rechenleistung zur Verfügung, je nach Konfiguration und Preis versteht sich.

Unter anderem sollen der neue Intel Xeon E5 mit bis zu 12 Kernen, AMD’s FirePro Grafikkarte mit bis zu 6GB VRAM, Thunderbolt 2, USB 3, Gigabit Ethernet und HDMI 1.4 Ports die Arbeit optimieren. Schnelles WLan und Bluetooth 4.0 bietet der kleine Zylinder natürlich auch 🙂

Preise werden sich wahrscheinlich an den bisher bekannten orientieren – also ca. ab 25000 Euro aufwärts – detailiertere Auskunft dazu aber vermutlich erst ab September 2013.

Update 2013-0620: Einige Performance-Infos findet Ihr hier….