Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen

  • 06.02.2008
  • Benjamin B.

Eine Premiere ist Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen! Nicht nur das die Wii-Version bereits im letzten Jahr erschienen ist und damit das erste Olympia-Spiel für die im Sommer 2008 in Beijing beginnenden Spiele auf Konsolen darstellte, sondern es ist auch das erste Spiel in dem man mit Nintendo‘s Mario gegen Sega‘s Sonic, oder andersherum spielen kann. Die Erzfeide gegeneinander antreten zu sehen ist durchaus spaßig.

Möglich wurde dieses Duell durch die Tatsache, dass Sega keine Hardware mehr herstellt- seit dem Dreamcast-Debakel – sondern im Zuge der internen Umstrukturierung Multi-Platform-Anbieter wurde.

Wii-Version

Bereits im November 2007 erschien die Wii-Version des Spieles und Sega lud zu einem Presse-Event im Olympia-Stadion von München um alle Angereisten zu überzeugen, dass die Umsetzung gut geworden ist. Aber das hätte es gar nicht gebraucht. Mario & Sonic auf der Wii spielt sich wirklich gut. Es stehen 20 Disziplinen zur Auswahl und – wie bei der Wii üblich – lassen sich diese mit bis zu drei weiteren Freunden, also insgesamt zu viert spielen. Weiterhin stehen 16 verschiedene Charaktere aus dem Mario & Sonic Universum zur Verfügung – acht von Nintendo, acht von Sega.

Sehr nett ist auch die Möglichkeit den eigenen Mii-Charakter in alle Disziplinen gegen die bekannten Spielecharaktere antreten zu lassen, was den sportlichen Ehrgeiz zusätzlich steigert.

Die Spielbarkeit ist insgesamt sehr gut und teilweise erstaunlich realistisch nachgeahmt, wozu die Steuerung mit dem innovativen Wii-Controller, sowie dem Nunchuck-Pad – bei den meisten Disziplinen werden beide Controller eingesetzt – positiv beitragen. Zusätzlich hat angeblich der Mario-Erfinder Shigeru Miyamoto als Producer mitgewirkt, was sicherlich auch nicht geschadet hat.

Vor allem zu mehreren, wie ebenfalls sehr häufig bei Wii-Games, macht Mario & Sonic in Beijing sehr viel Spass. Im Single Player-Modus motivieren der Mii-Modus und einige Spezial-Level. Insgesamt also ein ziemlich gelungenes Sport-Spiel für die Wii und vor allem im Multi-Player-Modus äußerst empfehlenswert.

Original Name: Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen
Plattform: Nintendo Wii
Genre: Sport & Fun
Publisher: Sega
Developer: Sega of Japan, Tose
Land: Japan
Offizielle Website: http://marioandsonic.sega-europe.com/
Release (D): 2008-01-21
Preis: 59.99 EUR
Bewertung: 8.5 von 10 (Multiplayer)
7.5 von 10 (Single-Player)